images

Was es geben wird...

...in den nächsten ca. 4 Wochen

Was es gab...

...und etwas von uns zeigt

Die wichtigsten Termine und Veranstaltungen finden Sie hier  . . .

Sie sind herzlich eingeladen daran mitzuwirken, dass diese homepage informativ, aktuell, interessant und möglichst vollständig ist. Helfen Sie dem Internet-Team, indem Sie z.B. an unserer Umfrage teilnehmen. Es dauert wirklich nur 2 Minuten! Zur Umfrage  . . . 
Das Internet-Team der Evangelischen Versöhnungskirchengemeinde

 

Bauarbeiten in der Bauernkirche

In 2018 / 2019 wird es noch einmal umfangreiche Bauarbeiten in der Bauernkirche geben. Die Kirche wird dafür längere Zeit komplett geschlossen sein. In den folgenden Zeiten wird es daher keine Gottesdienste, Trauungen, Konzerte etc. geben:

03. September bis 29. Novembver 2018
07. Januar bis 12. April 2019
01. Juli bis 28. November 2019

Musical "Josef und seine Brüder"

Am 25. August 2018 um 18 Uhr und
am 26. August 2018 um 15 Uhr
in der Aula des Letmather Gymnasiums
Aucheler Str. 6, 58642 Iserlohn

führen  Jugendliche aus dem Kirchenkreis Iserlohn das Musical "Josef und seine Brüder" auf.

14 Tage Italien, 30 Jugendliche und 13 Mitarbeitende, ein Ziel: eine Musical-Produktion, die aufgeführt werden kann. Dieses Ziel wurde in einer Musicalfreizeit  nach harter Arbeit und vielen anstrengenden Proben in der Sonne der Toskana erreicht. Jetzt fehlt nur noch der letzte Schritt: Die Aufführung!
Freuen Sie sich auf 40 motivierte Personen, die eine der spektakulärsten Geschichten der Bibel schauspielerisch, musikalisch und tänzerisch auf die Bühne bringen!

„Josef und seine Brüder“ ist eine vielfältige Geschichte mit Themen wie Familie, Neid, Lügen, Vergewaltigung, Erfolg, Versöhnung und Gottes Gnade. Die Geschichte hat sehr viele Höhen und Tiefen und zeigt, wie ein Leben sich im Laufe der Zeit verändern und was auch aus negativen Erfahrungen alles erwachsen kann.

Die jungen Leute freuen sich auf Sie!

Sommerklänge 2018

Im Forum St. Pankratius oder der Pfarrkirche St. Aloysius
Dienstag, 7. August - 19.30 Uhr
Dienstag, 14. August - 19.30 Uhr
Dienstag, 21. August - 19.30 Uhr
Dienstag, 28. August - 19.30 Uhr

Junge Künstler aus NRW sorgen auch in diesem Jahr wieder dafür, dass das kulturelle Sommerloch in Iserlohn ausbleibt! Bitte entnehmen Sie detailliertere Informationen zu den einzelnen Konzerten auf unserer Webseite www.musica-sacra-iserlohn.de und in der Tagespresse.

"Hörendes Gebet"

GGE logo soloAm Freitag, den 14.09.2018 ab 18:30 Uhr (Anreise)
und Samstag, den 15.09.2018 bis 19 Uhr

Anmeldeschluss: 31.08.2018

Alle Christen sollen und können Gottes Stimme hören – für sich persönlich, aber auch für andere.
Dennoch sind viele unsicher, ob das auch für sie gilt, und wie man das lernen und üben kann.

Die Schulung vermittelt in Theorie und Praxis eine Einübung in das Hören auf Gottes Reden. Sie ist sowohl für »Anfänger« geeignet, die allererste Schritte auf diesem Gebiet wagen wollen, als auch für Geübtere, die darüber nachdenken, wie das prophetische Reden einen guten Platz in der Gemeinde finden kann.

Die Vorträge bieten geistliche Grundlagen und viele praktische Hinweise und Tipps. Im Praxisteil üben wir das Hören auf Gott und den verantwortlichen Umgang damit. Dazu beten wir in Kleingruppen füreinander.

Ein Flyer mit weiteren Details liegt in unserer Gemeinde aus. Weitere Info's siehe:

Musiknacht

OSTk2 Orgel kleinAm Samstag, den 1. September
von 19.30 bis 22.45 Uhr

in der Oberste Stadtkirche zu Iserlohn

Evangelische Kantorei Iserlohn
Seniorenkantorei
PopChor RiSE UP!
Instrumentalisten
Felicitas Stephan, Violoncello
Wolfgang Lehmann, Gitarre
Solisten aus dem Jungen Chor 5nach5
Erwin Stache, Klanginstallation
Familie Trettin, Lichtregie
KMD Ute Springer, Orgel & Klavier
Gesamtleitung: KMD Hanns-Peter Springer

Basketball-Charity Game

Am 05. September um 19:30 Uhr
in der Matthias-Grothe-Halle am Hemberg

gibt es ein Benefizspiel des Deutschen Meisters und Pokalsiegers im Basketball, dem FC Bayern München Basketball gegen die Iserlohner Kangeroos.

Der Erlös ist bestimmt für die Arbeit des Sozialzentrums "Lichtblick", das FlüchtlingsNetzWerk Iserlohn und die Nachwuchsförderung der Iserlohn Kangeroos.

Tickets gibt es vorab unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 . . . und hier noch Rückblicke auf vergangene Ereignisse:

Junger Chor 5nach5

5nach5 2018vom 11.-15. Juli
beim Internationalen Kongress
Pueri Cantores Barcelona 2018

FREI TÖNEN für alle!

Hören - Kennenlernen - Mitsingen!

NotenWirrwarrAm Montag, den 16. Juli um 19.30 Uhr
in der Oberste Stadtkirche zu Iserlohn

Das inhaltsreiche Liederheft FREITÖNE vom Kirchentag 2017 bietet eine Fülle guter Texte und Melodien - dazu treten ein paar Gospels und Evergreens.

Leitung: KMD Hanns-Peter Springer

Abendliedersingen

EngelaufStuhlAm Dienstag, den 3. Juli um 20.30 Uhr
im Kirchgarten hinter der Obersten Stadtkirche zu Iserlohn

Evangelische Kantorei Iserlohn
Posaunenchor der Versöhnungs-KG
Leitung: Stefan Beumers
KMD Ute Springer, Klavier
Gesamtleitung: KMD Hanns-Peter Springer

Eine Orgel kommt selten allein!

Beitrag zum „Orgeltag Westfalen 2018“

KMDsAm Sonntag, den 24. Juni um 17 Uhr
in der Oberste Stadtkirche zu Iserlohn

KMD Ute Springer, Orgel
KMD Hanns-Peter Springer, Orgel

Im Anschluss Möglichkeit zur Orgelführung
Orgeltag Logo

Der Turmbau zu Babel

Kindermusical von Birgit Barall und John Rausek

TurmbauzuBabel2018Am Donnerstag, den 28. Juni 2018 um 18 Uhr
in der Obersten Stadtkirche zu Iserlohn

MINIs und MAXIs der Kinderkantorei
Orchesterprojekt mit Eltern und Freunden
Percussion-Ensemble der Musikschule der Stadt Iserlohn
Laura Flanz, Einstudierung und Leitung
Gesamtleitung: KMD Ute Springer

Wir bauen eine Orgel

Wie gehören Pfeife, Wind und Taste zusammen?

OrgelbauKinder 2Am Samstag, den 23. Juni
jeweils 11.00 Uhr / 15.00 Uhr
in der Oberste Stadtkirche zu Iserlohn
Eine Anmeldung für eine der beiden Zeiten ist bis zum 10. Juni möglich. (Kantorat 02371-13291 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Wir machen praktische Erfahrungen beim Bau einer „Mini-Orgel“.OrgelbauKinder 1
Projekt für Kinder aus Anlass und am Vortag des „Westfälischen Orgeltages“
Teilnahme kostenfrei, aber begrenzte Teilnehmerzahl!

Von Flandern nach Westfalen

Das Hochaltar-Retabel in der Obersten Stadtkirche in Iserlohn.
Stil, Bildprogramm und Bedeutung

PetraMarxAm Dienstag, den 12.06.2018 um 18:30 Uhr
Stadtarchiv in der "Alten Post"
Theodor-Heuss-Ring 5, 58636 Iserlohn

(kostenpflichtiger) Vortrag von Dr. Petra Marx, Münster

In der Zeit um 1420 gelangte aus dem heutigen Belgien (Flandern) ein prächtiger Altaraufsatz in die Iserlohner Marienkirche. Obwohl teilweise verändert und im 19. Jahrhundert komplett übermalt, handelt es sich um ein herausragendes Beispiel gotischer Schnitzkunst in der Zeit um 1400. Das nächstverwandte Werk befindet sich im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster. Die aktuelle Erforschung des münsterischen Stücks, das aus dem Prämonstratenserstift Varlar bei Coesfeld stammt, bildet den Anlass zu diesem Vortrag durch die Kuratorin der Mittelalter-Sammlung Dr. Petra Marx.

Frühlingskonzert

Chor Canterino und Else-Bach-Quartett

Am Sonntag, 29. April 2018 um 17 Uhr
in der Oberste Stadtkirche zu Iserlohn

Werke von Joh.Seb.Bach, Melchior Franck und populäre Musik

Leitung: Ernst W. Klar

Seite 1 von 6

Einloggen