Gottesdienste am Sonntag

HolzskulpturWann & Wo Gottesdienste am Sonntag feiern wir in der Obersten Stadtkirche und / oder in der Bauernkirche. Wir beginnen i.d.R. um 10.30 Uhr. Beide historischen Kirchen liegen nur wenige Schritte voneinander entfernt. Sie erkennen im Zweifelsfalle leicht, zu welcher Kirche sich die Menschen auf den Weg gemacht haben. 

Aber natürlich gibt es auch eine aktuelle Übersicht . . .

Liturgie Die meisten Gottesdiensten am Sonntagmorgen feiern wir mit einer ganz "normalen" evangelischen Liturgie. Besondere Gottesdienste haben aber auch eine besondere Liturgie. Das Abendmahl wird in der Obersten Stadtkirche wahlweise mit Wein und Traubensaft, in der Bauernkirche nur mit Traubensaft gefeiert. Alle Getauften (auch Kinder jeglichen Alters) sind bei uns zum Abendmahl eingeladen.

Aufzeichnung Viele Gottesdienste oder Predigten werden live aufgezeichnet und können in der darauffolgenden Woche auf unserer Homepage nachgehört und auch als MP3-Datei heruntergeladen werden.

Umfrage Aktuell laden wir Sie ein, sich an der Umfrage zu unseren Gottesdiensten zu beteiligen. Sie helfen uns damit, unsere Gottesdienste "ansprechender" zu machen...

Kindergottesdienst Parallel zu den Gottesdiensten für Erwachsene findet oft im Lutherhaus ein Kindergottesdienst statt. So können Eltern unbeschwert am Gottesdienst teilnehmen und wissen ihre Kinder sehr gut betreut.

1 GottesdiensteKirchcafé Für viele Menschen ist der Besuch des Kirchcafés im Lutherhaus nach dem Gottesdienst (ein fast unverzichtbarer) Bestandteil des Gottesdienstbesuches. Wer mag, kann bei Kaffee oder Tee und etwas Gebäck über die Predigt oder andere Eindrücke während des Gottesdienstes miteinander ins Gespräch kommen. Verabredungen für den Sonntagnachmittag oder die kommende Woche werden getroffen oder man pflegt einfach nur die Gemeinschaft bei Gesprächen über Gott und die Welt. Ein engagiertes Kirchcafé-Team hat alles liebevoll hergerichtet.

Mitarbeit An der Planung, Vorbereitung und Durchführung unserer Gottesdienste sind viele Menschen beteiligt. Vielleicht haben auch Sie Freude daran, sich mit Ihren Ideen einzubringen und mit uns Neues zu wagen? Melden Sie sich doch bei uns, wir freuen uns auf Sie!


winkErfolgreich...
Nach dem Gottesdienst drückt eine Besucherin dem Pfarrer begeistert die Hand und sagt: "Ihre Predigt war einfach wundervoll. Alles, was Sie über Sünde und Laster gesagt haben, trifft haargenau auf meinen Mann zu."
(aus: Zuwiderhandelnde werden getauft / Merkwürdigkeiten in kirchlichen Breiten, GTBSiebenstern)

Einloggen