Neuer Küster eingesegnet

IMAG1087 2CWi Am 07. Januar 2018 wurde Robert Wiedermann im Gottesdienst als Küster in sein Amt offiziell eingeführt. Pfarrer Jürgen Löprich nahm die Einsegnung während des Gottesdienstes vor.

Robert Wiedermann ist 36 Jahre alt, er ist verheiratet und hat zwei kleine Töchter. Demnächst zieht er auch von Schwerte nach Iserlohn um. Dass die Entscheidung, Küster zu werden und wieder nach Iserlohn zurückzukehren richtig war, lässt sich auch daran erkennen, dass er mit seiner Familie kurzfristig eine passende und Kirchen-nahe Wohnung  und auch für eine Tochter einen nahen Kindergartenplatz gefunden hat. (Die andere Tochter wird ihr Kindergartenjahr bis zum Sommer in Schwerte beenden und dann in Iserlohn eingeschult werden.)

Robert Wiedermann freut sich auf die neue Berufs-Aufgabe, auf die Menschen der Gemeinde und über den Zuspruch, den er bis jetzt schon erfahren hat. Besonders freut er sich über die kollegiale Zusammenarbeit seiner Küsterkollegen (nicht nur die auf dem Foto unten...).

 

IMAG1079 3Chris Rau - - - Robert Wiedermann - - - Klaus Behlau

Einloggen