Gemeindeversammlung

Montag, 20. November 2017 - 19.00 Uhr - Lutherhaus

Abstimmen 01Was tut sich in der Gemeinde, was bewegt die Gemeinde und welche wichtigen Entscheidungen stehen an.

Sei es die Auswertung zur Gottesdienstumfrage, personelle Veränderungen, die Finanzsituation, die Gebäudeplanung oder der Blick auf die Aktivitäten und Veranstaltungen zur Weihnachtszeit oder für das kommende Jahr.

Auf der gut besuchten Gemeindeversammlung sind viele Themen zur Sprache gekommen.
Pfr. Dirk Ellermann stellte das Ergebnis der Umfrage zu unseren Gottesdiensten aus seiner Sicht ausführlich vor und gab einen Ausblick auf die daraus für das kommende Jahr geplanten Veränderungen. Daraus entwickelte sich eine rege Diskussion mit vielen sachlichen Wortmeldungen. Finanzkirchmeister Jörg Freiburg gab in für jeden Besucher verständlicher Form einen Überblick zur schwierigen Finanzlage unserer Gemeinde. Dabei erlag er nicht der Versuchung, alles nur in dunklen Farben auszumalen, sondern ermutigte Gemeinde und Presbyterium, auch schwierige Entscheidungen mutig zu treffen. Er sei stolz, wenn er bei übergemeindlichen Zusammenkünften große Anerkennung für die vielfältigen Aktivitäten unserer Gemeinde erlebe. Die Gemeinde quittierte seine Ausführungen mit herzlichem Beifall.

Verabschiedet in den Ruhestand wurde unsere langjährige Küsterin Marion Klack. Die Gemeinde bedankte sich bei ihr mit "standing ovations".

Einloggen