GGE logo soloGGE Frauentag 2018

Leidenschaftlich leben - in meiner Berufung die Welt verändern

Am Samstag, den 28.04.2018 von 10 bis 17:30 Uhr
in der Obersten Stadtkirche zu Iserlohn

Anmeldeschluss war der 16.04.2018

GGE Frauentag 2018Wie wäre es, wenn nicht Eintönigkeit und Pflichterfüllung mein Leben bestimmen, sondern Leidenschaft - Leidenschaft, die mich erfüllt, Freude bereitet, mein Leben spannend macht und - im besten Fall - auch noch anderen Menschen hilft. Wäre das nicht erstrebenswert? Wo finden wir solch ein Leben?

Jesus Christus verspricht uns ein Leben in Fülle, ja sogar volle Genüge. (Joh. 10,10)

Lassen wir uns von IHM mit auf den Weg in ein leidenschaftliches Leben nehmen. Loten wir neu unserer Begabungen aus, fragen wir nach der Berufung für unser Leben. Referentin Margret Meier wird uns aus ihrem reichen Erfahrungsschatz einiges zu diesem Thema zu sagen haben.

In den Workshops am Nachmittag sind wir eingeladen, das Thema in vielfältiger und kreativer Weise individuell zu vertiefen.

Programm:

Ab 9.30 Uhr Empfang

10.00 Uhr Begrüßung, Lobpreiszeit

10.45 Uhr Vortrag Margret Meier: "Leidenschaftlich leben"

12.-12.15 Uhr Vorstellung der Workshops

12.15–13.30 Uhr Mittagessen

13.30–15.00 Uhr Workshops

15.00–16.00 Uhr Kaffee und Kuchen

16.00–17.30 Uhr Segnungsgottesdienst

Der Flyer GGE Frauentag 2018 mit näheren Informationen zum Frauentag kann hier herunter geladen werden.
Ort:
Oberste Stadtkirche
Kurt-Schumacher-Ring 14
58636 Iserlohn

Veranstalter:
GGE-Westfalen
Mitwirkende:
Mitarbeiterinnen aus dem Arbeitskreis der GGE und der Ev. Versöhnungskirchengemeinde Iserlohn

Kontakt:
GGE-Regionalbüro, Frau Silvia Jöhring-Langert
Nepomukstr. 71 a | 59556 Lippstadt
Telefon: 0 29 41 – 76 75 67
Telefax: 0 29 41 – 76 75 68
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Einloggen